Samstag, 20. August 2016

Erfahrungsbericht: Bestellung bei MoYou London + Stamping Tipps

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich mit euch meine Erfahrung teilen, wie meine Bestellung bei MoYou London verlaufen ist.

Zur Homepage von MoYou London kommt ihr hier: klick

Stamper + Stamping Platten


Für alle die noch nie von MoYou London gehört haben: Das ist ein Online Shop mit dem Sitz in London (wie der Name schon sagt :D) der Stamping Platten, Stamper, Stamping Nagellacke usw. verkauft (ähnlich wie prettynailshop24 oder german dream nails).


Da es sich hier um eine englische Firma handelt sind alle Preise auf der Homepage in Pfund angegeben. Um die Pfund in Euro umzurechnen habe ich euch hier einen Währungsrechner verlinkt: klick

Stamper + Stamping Platten


Bezahlen kann man bei MoYou London unter anderem auch mit Paypal und ab einem Warenwert von 25£ (umgerechnet ca. 29€, Stand: 20.08.16) verschicken sie kostenlos nach Europa.

Bestellt habe ich am 08.07.16 worauf hin mein Päckchen am 11.07.16 verschickt wurde und am 21.07.16 bei mir zu Hause ankam. Also insgesamt hat der Vorgang 10 Geschäftstage gedauert, auf der Homepage wird eine Lieferzeit zwischen 7 und 14 Geschäftstagen angegeben, ist also alles im Rahmen :-)


Crystal Clear Stamper mit Scraper


Nun zu meiner Ausbeute von der Bestellung bei MoYou London: 
Crystal Clear Stamp / Scraper
Platten: Princess 02, Mother Nature 11, Literature 05

Der Crystal Clear Stamper ist, wie der Name schon sagt, ein durchsichtiger Stamper. Praktisch ist dabei, dass man nachdem man das Motive mit dem Stamper aufgenommen hat, genau sehen kann wo man es am besten auf dem Nagel platziert. 

Die Platten werde ich euch in den kommenden Wochen vorstellen.


Crystal Clear Stamper


Nun zu den Tipps:
Meine Stamping Tipps habe ich von verschiedenen Bloggerinnen und Mädels auf Instagram erhalten. Nochmals vielen Dank an alle die mir mit ihren wertvollen Tipps geholfen haben :-)

  • Die Oberfläche des Stampers sollte ihr vor dem Benutzen mit Spülmittel und lauwarmen Wasser abwaschen, somit kann sie den Nagellack besser aufnehmen
  • Anstatt des Mitgelieferten Scrapers nehmt lieber eine alte Kunden- oder Kreditkarte die ihr nicht mehr braucht, die nimmt nicht zu viel von dem Nagellack weg
  • Den Stamper nach dem Benutzen mit Tesa reinigen, NIE mit Nagellackentferner oder Aceton über den Stamper fahren!!!
  • Die Stamping Platte dürft ihr natürlich mit Aceton oder Nagellackentferner reinigen :)
  • Damit der Stamper das Motiv von der Platte aufnimmt, könnt ihr entweder über das Motiv rollen oder einfach nur den Stamper auf das Motiv drücken (ohne Rollen!). Teste am besten aus welche Technik bei eurem Stamper besser funktioniert
  • Um das beste Ergebnis zu erzielen, solltet ihr einen Stamping Lack verwenden, es gehen auch ein paar normale Nagellacke, diese dürfen aber nicht zu dünn-flüssig sein, probiert es einfach aus

Crystal Clear Stamper


Falls ihr noch Fragen zum Stamping hab, könnt ihr mir gerne schreiben. Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Tipps weiterhelfen. 

Liebe Grüße,
Miri

Kommentare:

  1. Guten Morgen, ich hatte mir vor einiger Zeit die Stamping Matte bei Moyou bestellt. Ich würde auch gern so eine Mani Box mal bestellen. Aber bei 20 Pfund muss ich noch etwas finden, was 5 Pfund kostet, damit ich versandkostenfrei shoppen kann. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Jana,
      ist die Stamping Matte gut?
      Ich glaube beim Pretty Nail Shop gibt es noch bis morgen kostenlosen Versand ab 29€ (kommt umgerechnet ja fast aufs gleich raus) aber die haben mehr Auswahl an anderen Produkten/Marken :-)
      Danke, ich wünsche Dir auch einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  2. Ich mag die Platten von Moyou sehr gerne. Auch das Bestellen klappt bei mir immer super. Wenn es doch mal ein Problem oder einen Sonderwunsch gibt, sind die Mädels von Moyou auch immer total lieb und hilfsbereit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist gut zu wissen danke :-)
      Schönen Sonntag
      Liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  3. Ich finde MoYou London super!
    Sowohl die Schablonen, als auch die Stampinglacke und der Versand haben mir noch nie Probleme bereitet und ich stampe doch ziemlich oft.
    Bin gespannt, was du dann mit den Stampingplatten kreierst.
    Ich hätte noch einen Tipp: Das mit dem Test kann manchmal ein wenig aufwändig sein. Wenn du so eine Fusselrolle hast, mit der man normalerweise Haare von der Kleidung entfernt, kannst du die auch zum sauber machen des Stampers benutzten.
    Das geht super einfach und noch schneller als mit dem Tesa. :)
    Schönen Sonntag und lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da bin ich auch mal gespannt, was ich mit dem Stapingplatten so kreiere :D
      Oh super danke für den Tipp MOna, ich bin so froh über alle möglichen Tipps und Tricks bezüglich des Stampen, habe die letzte Fusselrolle weggeworfen weil sie leer war, aber wollte mir demnächst sowieso wieder eine kaufen :)
      Danke, Dir auch einen schönen Sonntag
      Liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  4. Mo London kannte ich noch nicht, sieht aber toll aus. Stamping habe ich auch noch nie ausprobiert ^^

    xoxo

    Flowery

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. solltest du mal ausprobieren wenn du gerne deine Nägel lackierst :-) macht echt super viel Spaß
      Liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  5. Liebe Miri,
    danke für deinen Kommentar. :) Die Clear-Up Strips von Isana gibt es leider nur bei Rossmann und die von Balea würde ich dir eher nicht ans Herz legen, von denen habe ich bisher ausschließlich schlechtes gehört. Allerdings kann ich dir ansonsten noch die Strips von essence empfehlen, die erfüllen auch ihren Dienst. :) Was du aber auch machen kannst, ist, einfach bei Rossmann im Onlineshop zu bestellen: http://www.rossmannversand.de/produkt/372694/isana-young-active-clear-antibakterielle-clear-up-strips.aspx - dort kosten die Strips sogar 0,50 € weniger. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. :)

    ♥ Denise von http://beautynise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Denise,
      danke für deine super Antwort, habe mich riesig gefreut :-)
      Den Online Shop schaue ich mir auf jeden Fall mal an sonst versuche ich die Strips von essence.
      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Miri

      Löschen
  6. Hey liebe Miri,
    erstmal Danke für Dein Kommentar bei mir! Die Concealer möchte ich auch gerne testen aber ich habe hier noch einen unbenutzen von einer anderen Firma der getestet werden möchte :D
    NYX verwende ich glaube seit paar Monaten erst. Sonst habe ich auch bei Douglas bestellt oder mein Freund hat mir was aus Amerika mitgebracht.

    Generell werden die matten Lippenstifte meist sehr trocken auf den Lippen. Aber wenn sich die Farbe in den Fältchen ablagert ist das natürlich nicht so schön.

    Ich werde jetzt die Wochen alles ausgiebig testen und dann wird es eine Review geben.

    Ja und zu Deinen Beitrag: Stamping habe ich wirklich noch nie ausprobiert. Vielleicht liegt es daran das ich Gelägel habe aber ich finde es bei Anderen immer sehr hübsch.

    Ich wünsche Dir einen tollen Sonntagabend noch!
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nancy,

      danke für deinen Kommentar hier :-)
      Ich kann dir ja bescheid sagen wie die Concealer von NYX sind, wenn ich einen ergattern kann :D

      Bin auf deinen Review schon sehr gespannt :)

      Schönen Tag dir und liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  7. Tolle Ausbeute *-* Bei Moyou möchte ich auch schon die ganze Zeit bestellen, doch mir ist die Auswahl zu groß, die bieten so viel Schönes. Auch einen Clear Stamper muss ich unbedingt mal kaufen.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja bei so viel Auswahl ist es echt schwierig sich für das Richtige zu entscheiden :D ich kenne das zu gut.
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. wunderschöne stamping-platten *-*
    habe welche von bornprettystore..ich muss sagen das es nicht so einfach ist zu stempeln..oder ich stelle mich echt blöd an... habs einmal versucht mit dem clear jelly stamper von bornprettystore und leider hat der nichts aufgenommmen..wahrscheinlich war ich auch zu langsam.Bis ich den Nagellack rauf lackiere, mit dem schaber den rest abkratze und dann stempeln..weiß auch nicht xD

    lg jule
    https://julchenslieblingsecke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Vielleicht liegts auch an deinem Nagellack? Oder ist das ein Stampinglack? Ich glaube nämlich mit den Stamping Lacken geht es echt einfacher.. Habe mir jetzt einen bestellt und werde das morgen mal ausprobieren..
      Nein mir fällt das Stampen auch nicht leicht, bist also nicht allein...aber ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen :D
      LG Miri

      Löschen
  9. Toller Erfahrungsbericht ! Der Shop hört sich wirklich nicht schlecht an und falls ich einmal etwas in der Art brauche, werde ich definitiv einmal dort vorbeischauen ♥

    Alles Liebe
    Laura ♥
    http://xxotherhalfxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Laura :)
      Liebe Grüße und schönen Tag :)

      Löschen
  10. Die Schablonen von Moyou sind meiner Erfahrung nach einfach die besten! Ich dachte früher immer, ich sei zu blöd zum Stampen, bis ich festgestellt habe, dass es einfach daran lag, dass die Platten nicht tief genug gefräst waren. Inzwischen bestelle ich auch mal günstigere Fakes aus Asien, aber ich komme immer wieder zu MoYou zurück, weil da die Qualität einfach stimmt!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke das ist gut zu Wissen Jana. Ich habe mir bis jetzt nicht überlegt mal etwas günstigere Dupes zu kaufen.. aber dann weiß ich gleich was auf mich zu kommt.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen