Dienstag, 19. Juli 2016

Artdeco: Skippers Love Nr. 664

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meinen ersten (und bis jetzt auch einzigen) Nagellack von Artdeco vorstellen. Es ist eine Farbe aus der aktuellen Sommerkollektion, wenn ich das richtige verstanden habe. Er heißt: 664 Skippers Love 

Artdeco: Skippers Love


Da es mein erster Nagellack von Artdeco war, wusste ich gar nicht was auf mich zu kommt und war total gespannt. Meine Meinung, über den Nagellack, ist nachdem ich ihn aufgetragen und ein paar Tage getragen habe sehr gemischt.

Artdeco: Skippers Love

 
Für den Nagellack habe ich 8,50 € gezahlt, bei einem Inhalt von 10ml, somit ist er teurer als ein Essielack. Der Preis wäre für mich dennoch verschmerzbar gewesen, wenn er wenigstens eine gewisse Zeit auf den Nägeln halten würde, aber er splitter leider schon nach 3 Tagen an den Seiten ab. 

Artdeco: Skippers Love


Die Farbe an sich finde ich aber sehr schön, wobei ich glaube dass die roten Farben von Essie auch ziemlich ähnlich zu Skippers Love sind. Ich möchte ich den nächsten Woche schauen, wie ähnlich er meinem Lieblingsrot von Essie: really red ist. Das Foto poste ich dann bestimmt auf Instagram :-)

Was ich noch positives erwähnen möchte: Der Pinsel mit der man den Nagellack aufträgt hat ungefähr die gleiche Breite wie der von Essie, ist also super einfach zum auftragen. 

Allgemeine Angaben:
Preis: 8,50€
Inhalt: 10ml
Deckt nach: 3 Schichten 
Finish: glänzend 

Was sagt ihr zu der Farbe? Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Artdeco Nagellacken gemacht?

Viele liebe Grüße, 
Miri



Keine Kommentare:

Kommentar posten